„Eine komplett neue Erfahrung“

Lara hat einen Freiwilligendienst bei der AWO-Freiburg gemacht (Foto: privat).

Ein Jahr lang hat Lara im Rahmen ihres FSJs Sebastian bei seinem Schulalltag begleitet und unterstützt. Das Besondere an ihrer Einsatzstelle, der Schulassistenz der Individuellen Schwerstbehinderten-Assistenz (ISA) der AWO-Freiburg, ist, dass sie Sebastian dabei unterstützen könne, am regulären Schulleben teilzuhaben, findet die 19-Jährige. Im Interview erzählt Lara von mehr ihrem FSJ:

Wie sah Dein üblicher FSJ-Arbeitstag bei Dir aus?

Jeder Tag hat damit begonnen, dass ich Sebastian vor der Schule abhole und wir gemeinsam in den Unterricht gehen. Meine Aufgaben bestanden darin, Tafelbilder mitzuschreiben, ihn zu seinen Unterrichtsräumen zu begleiten und ihn zum Beispiel beim Essen oder Jacke An- und Ausziehen zu unterstützen.

Gab es Dinge, die Du während Deines Freiwilligendienstes neu gelernt hast? 

Zu Beginn meines FSJ war ich noch etwas hastig und wollte alles so schnell und gut wie möglich machen. Im Laufe des Jahres habe ich gelernt, mit mehr Ruhe an die Dinge ranzugehen.

Gab es Hürden, die Du überwinden musstest? 

Eine Schwierigkeit war es, mein Tempo an das von Sebastian anzupassen. Das hat sich mit der Zeit gut eingespielt.

Gab es ein Highlight, das Dir besonders in Erinnerung geblieben ist?

Am Ende des Schuljahres hat Sebastian mit seiner Klasse eine Abschlussfahrt nach Köln gemacht, welche ich mit begleitet habe. Auch wenn es eine anstrengende Zeit war, wird mir diese Woche noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Wenn Du deinem Freiwilligendienst eine Überschrift geben würdest, wie würde die lauten?

Eine komplett neue Erfahrung.

Warum würdest Du einen Freiwilligendienst bei der AWO-Freiburg weiterempfehlen?

Durch meinen Freiwilligendienst bei der AWO-Freiburg habe ich viele neue und unglaublich liebe Menschen kennenlernen dürfen.

Für Sebastian wird für das kommende Schuljahr, das im September beginnt, noch eine Assistenzkraft (FSJ oder BFD) gesucht. Das Besondere: Sebastian wird kommendes Jahr sein Abitur machen – und Du kannst ihn dabei begleiten und unterstützen! Bewirb Dich jetzt per Mail an isa@awo-freiburg.de


Hier erreichen Sie uns: